Mustang Club of Switzerland

since 1980

Hinweis:   Offiziell   gibt   es   das   Modelljahr   1964   1/2   gar   nicht.   Ford   verkaufte   diese   Autos   alle   unter   dem Modelljahrgang    1965.    In    Szenekreisen    hat    sich    diese    Bezeichnung    eingebürgert,    um    die    frühen Fahrzeuge   mit   Baudatum   bis   zum   31.   Juli   von   den   regulären   65ern   zu   unterscheiden.   Zu   diesem Zeitpunkt fanden die ersten Modellpflegemassnahmen statt.

64er Convertible

64er Hardtop

64er Hardtop

64er Motorraum

64er Interieur

Spezielle Motorhaube/Gussecke vorne Generator anstelle des späteren Alternators Beifahrersitz nicht verstellbar Spezielle Motorcodes K-Code Motor kurz vor Wechsel zu 65er Modell eingeführt 13″ Stahlfelgen 8-Zylinder Modelle mit 5 Radmuttern; 6-Zylinder Modelle mit 4 Radmuttern “Eaton-Style” Servopumpe Viele kleine Besonderheiten wie Hupenmontage, Türverriegelungsknöpfe, etc. Fastback 2+2 noch nicht lieferbar Alle Autos im Werk “Dearborn MI” montiert Anmerkung: Viele   dieser   Modellpflegemassnahmen   können   nicht   auf   ein   bestimmtes   Datum   festgelegt   werden.   Sie   wurden vielmehr   fliessend   in   die   Produktion   eingebaut.   Teilweise   wurden   auch   nach   einem   bestimmten   Datum   noch Restbestände   an   alten   Teilen   aufgebraucht.   Diese   Tatsache   führt   dazu,   dass   das   Datum   für   den   Übergang   zum offiziellen 1965er Modell nicht auf den Tag genau festgelegt werden kann.  

Sondermodelle

Indy Pace Car  

CH Ausstattungen, Preise und Typenscheine

Es    müssen    bereits    in    dieser    Periode    Fahrzeuge    in    die    Schweiz    importiert    worden    sein.    Offizielle Verkaufsunterlagen   oder   Spezifikationen   liegen   uns   allerdings   nicht   vor.   Es   existier(t)en   jedoch   vereinzelte frühe Fahrzeuge in der CH (Baudatum März 1964)

Technische Daten

Modelljahr 1964.5

Bauzeit, Stückzahlen, Motoren

Bauzeit 	Montagewerk (2. Ziffer Fgst-Nr.)	von 	bis  	F – Dearborn, MI 	09.03.1964 	31.07.1964 Produktionszahlen 	Body Code 	Karrosserievariante 		gebaut 	07 	Hardtop Coupé 		92705 	08 	Convertible 		28833 	Total 	121538 Motorvarianten (5. Ziffer der Fgst-Nr.)   Code U    			R6/170-1V 	105 HP SAE / 4400 U/min 	215 NM / 2400 U/min 		2784 ccm Code F     			V8/260-2V	164 HP SAE / 4400 U/min	351 NM / 2200 U/min		4258 ccm Code D     			V8/289-4V	210 HP SAE / 4400 U/min	Drehmoment n. bekannt	4728 ccm Code K     			V8/289-4VHP	271 HP SAE / 6000 U/min	424 NM / 4200 U/min		4728 ccm***
***  HP = High Performance oder Szenebegriff: “hipo”

Erkennungsmerkmale

Masse/Gewichte		Hardtop	Convertible Länge		461.3 cm	461.3 cm Breite		173.2 cm	173.2 cm Radstand		274.3 cm	274.3 cm Spurbreite vorne		140.7 cm	140.7 cm Spurbreite hinten		142.2 cm	142.2 cm Gewicht fahrbereit		1204 kg (6-Zylinder)	1378 kg (6-Zylinder)