Mustang Club of Switzerland

since 1980

Fotos des 5. Mustang & Shelby Meeting online

Donnerstag 14. Juli 2016 / Karlskrona (S) – Malmö (S) 247 km

Heute   wurden   wir   unsanft   durch   den   Feueralarm   des   Hotels   geweckt.   Das   vollbesetzte   Hotel   stand   kurze   Zeit später   draussen   auf   der   Strasse.   Nach   rund   5   Minuten   trafen   dann   auch   schon   das   erste   Feuerwehrauto   und der    erste    Feuerwehrmann    in    Vollmontur    ein.    Es    stellte    sich    rasch    heraus,    dass    es    ein    Fehlalarm    war. Glücklicherweise war es bereits 7.30h. In   der   Nähe   der   heutigen   Strecke   soll   ein      bald   im   Moor   versinkender   Autofriedhof   liegen.   Dank   Internet   und Google-Maps   konnten   wir   den   Standort   ‚Kyrkö   Mosse‘   ausfindig   machen.   Es   war   ein   rund   einstündiger   Umweg, der   sich   aber   lohnen   sollte.   Wir   waren   bei   weiten   nicht   die   einzigen   dort.   Auf   dem   kleinen   Parkplatz   herrschte dichtes   Gedränge.   Seit   den   90er   Jahren   ist   dieser   Schrottplatz   verlassen   und   die   Autos   beginnen   sich   nun sukzessive   aufzulösen.   Wirklich   ein   faszinierender   Anblick   und   jeweils   die   Quizfrage,   um   was   für   ein   Modell   es sich   gehandelt   hat.   Die   Auto’s   stammen   aus   den   50er   bis   Anfangs   der   70er   Jahre   und   sind   vorwiegend europäische Modelle. Wir verbrachten über eine Stunde in diesem faszinierenden Wald. Weiter   ging   es   nach   Malmö,   wo   wir   aufgrund   eines   Feuers,   das   Hotel   umbuchen   mussten,   was   sich   aber wirklich   gelohnt   hat.   Wir   logieren   nun   in   einem   25   stöckigen   Traumhotel   mit   Skybar,   wo   wir   noch   den ‚Schlummi‘ eingenommen haben.