Mustang Club of Switzerland

since 1980

Sommerplausch 2012

Ab   9   Uhr   trafen   sich   motivierte   MCS   Mitglieder   in   Wangen.   Alle   mit dem gleichen, besorgten Blick zum Himmel. Regen? Sonne? Nach   einem   Kaffee   und   den   ersten   angeregten   Gesprächen   machten sich    die    ca.    20    Mustangs    und    Shelbys    auf    den    Weg    Richtung Emmental.   Das   Wetter   machte   wirklich   mit   und   so   konnten   alle   die schöne,   gemütliche   Fahrt   durchs   Emmental,   Burgdorf   bis   Krauchtal geniessen.      Dort      stiessen      2      weitere      Mustangs      dazu.      Der anschliessende   Weg   führte   uns   auf   den   Thorberg.   Nach   einem   kurzen Fussmarsch    durch    bewaldetes    Gebiet,    fanden    wir    den    Grillplatz. Dieser   war   nicht   zu   übersehen,   da   2   Freunde   von   Urs   den   Grill   schon angeheizt   hatten..   Nach   kurzen   Erklärungen   von   Urs,   brutzelten   bald Fleisch,   Würste,   Maiskolben   usw.   auf   dem   Grill   und   alle   hatten   bei   angeregten   Gesprächen   viel   Zeit   die Köstlichkeiten zu verzehren. Viel   Spass   machte   auch,   dass   unser   Ehrenmitglied   und   Klubgründer   Kurt Lüthi    den    Weg    von    Chicago    aus    gefunden    hatte    und    mit    seinem ehemaligen   Mustang   an   dieses   Treffen   kommen   konnte.   Ebenfalls   konnten wir   etliche   neue   Mitglieder   begrüssen,   sowie   Philipp   Züger,   ein   ehemaliges Mitglied,    das    nach    Jahren    Mustangabstinenz    unseren    Club    wieder    mit einem neuen Shelby bereichert. Bald   war   schon   wieder   Zeit   sich   auf   den   Rückweg   zu   machen.   Dieser   Tag war viel zu schnell vorbei, ohne Nass zu werden. Herzlichen    Dank    an    Urs    Flütsch    und    an    seine    beiden    Helfer    für    die Superidee und die gute Vorbereitung. Herzlichen Dank den Organisatoren zu diesem gelungenen Treffen! Autor: Martin Lehmann & Myrtha Eigenherr Hier gehts zur Fotogalerie